Willkommen beim Institut Trauma und Pädagogik!

Traumafachberatung und Traumapädagogik sind neue Instrumente der (sozial-) pädagogischen Arbeit. Sie sind die Basis für Handlungsfähigkeit und Kompetenz im Umgang mit traumatisierten Menschen.

 

Das Institut für Trauma und Pädagogik hat es sich zum Ziel gesetzt, gesellschaftlich und institutionell, pädagogisch und individuell die Entwicklung der Traumapädagogik mitzugestalten.




A k t u e l l  _______________________________________________________________________
  • 5. Tagung Soziale Diagnostik. Diagnostik in der Sozialen Arbeit – Wissenschaft trifft Praxis | Olten, Schweiz | 17.18.10.2014
    Hedi Gies ist eine der ReferentInnen beim Workshop A6: Traumapädagogik   > Flyer
  • Fachtag der BAG Traumapädagogik | Berlin | 21.11.2014  
    > Flyer
  • Traumatisierte Kinder und Jugendliche - Hilfe und Stabilisierung durch Jugendhilfe.
    Fachbuch der Kinderschutz-Zentren mit einem Artikel von Hedi Gies  
    > hier bestellen

 

mehr Nachrichten


Paula Die pädagogisch-thearpeutische Wendepuppe
Die pädagogisch-
therapeutische
Wendepuppe

> Fachinfos
> hier bestellen

 

Schreck auf der Schaukel
Der Schreck
auf der Schaukel

Kinderfachbuch
zum Thema Trauma

> Fachinfos
> hier bestellen